Akustikschirm als Schallschirm

Akustikscreen sunoPAROLI

Transparente Akustikelemente für das Büro

sunoPAROLI ist ein transparenter Akustikscreen. Die schallabsorbierenden Elemente sind in vielen Ausführungen lieferbar und eignen sich so zum Beispiel als schallabsorbierende Stellwand oder auch als akustisch wirksamer Möbelaufsatz. Die Akustikscreens sind aufgrund ihres geringen Eigengewichtes leicht umsetzbar. Sie eignen sich daher sehr gut, um leichte, transparente und doch akustisch wirksame Raumstrukturen  für offene Büroflächen zu stellen.

Schallschirm als Stellwand
Transpareter Akustikscreen auf Edelstahlfüßen

Akustikscreens optimieren Büroflächen

Als Stellwände oder als Möbelaufsatzelemente lassen sich die Elemente flexibel platzieren. Die transparente Erscheinung der Elemente unterstreicht den offenen und lichtdurchfluteten Charakter der Bürofläche und verhindert die Entstehung unschöner „Stellwandburgen“. Zwischen Tischen oder auch im Rücken der Nutzer sorgen Sie nicht nur für den notwendigen Grad an Abschirmung, sondern sind auch aus akustischer Sicht am richtigen Platz.

Akustikschirm als transparenter Tischaufsatz
Transparenter Akustikscreen als Tischaufsatz
Schallschirm transparent
Akustikscreen PET transparent
Akustikschirm vor Arbeitsplatz
PET transparent / Melamin farbig
Akustikschirm gliedert Arbeitsplatz
Akustikscreen PET und Melamin
Akustischirm für mehr Ruhe am Arbeitsplatz
Akustikscreen Melamin Dekor

Akustikscreen als Stellwand

Stellwände in verschiedenen Höhen sind ein hoch flexibles Werkzeug, um Raumstrukturen schnell und unkompliziert auf das Arbeitsumfeld anzupassen. Die flachen Fußausleger (Edelstahl) garantieren Standsicherheit ohne Stolpergefahr.

Schallschirm für Vertraulichkeit im Meeting
Akustikscreen Meetingpoint
Schallschirm Edelstahlfuß
Akustik und Transparenz
Akustikschirm Fußausleger
Standfuß Edelstahl

Aufsatzelemente für Tisch und Schrank sind eine dekorative und preisgünstige Alternative zur Stellwand. Zwischen Tischen reduzieren die Schirme die Silbenverständlichkeit und lassen dem Gegenüber ein Mindestmaß an Rückzugsbereich. Im Rücken, z.B. auf dem Sideboard, lassen sich Störeinflüsse ausschalten.

Schallschirm Tischklemme
Tischklemme Akustikscreen
Akustikschirm auf Sidebaord
Möbeladapter Akustikscreen
Schallschirm frei stehend
Standfuß Akustikscreen

Der Akustikschirm stammt aus der Raumfahrt.

Ein Wabenkern trägt die Deckenschicht von ca. 1 mm Stärke. Das Gewicht liegt nur bei 1 bis 2 kg/m². Die Beschläge (Füße und Adapter) sind aus Edelstahl gefertigt.

Die Akustikschirme sind hoch schallabsorbierend und optimieren entscheidend die Nachhallzeit im Raum. Die Elemente sind in die Absorptionsklasse B einzuordnen. Besonders die transluzenten Screens eignen sich für eine optisch zurückhaltende Steuerung der Raumakustik und kommen so Ansprüchen an eine zeitgemäße Architektur entgegen.