Denkerzelle im Raum in Raum Prinzip als autarkes Raumelement

Raum in Raum Konzept für Bankberatungen

Vor dem Hintergrund des Wettbewerbers Internetbank ist es für Banken mit regionaler Verbundenheit aktueller denn je, Kunden vor Ort auch Locations für individuelle Beratungen anzubieten. Der Counter in der Kassenhalle der Bankfiliale bietet für viele Gespräche nicht die ausreichende Diskretion.

Raum in Raum
Das Raum in Raum System vetroCUBE stellt Beraterräume

Raum in Raum Konstruktion für frei stehende Beraterlogen ...

Nun ist der Einbau geeigneter Räumlichkeiten in einer Kassenhalle nicht immer ganz einfach. Oft sind die Deckenhöhen und Deckenkonstruktionen nicht geeignet, mit den üblichen Mitteln Räumlichkeiten zu schaffen. In anderen Fällen ist eine Anbindung an ein Fenster oder der Anschluss an eine Lüftungsanlage nicht machbar oder sehr aufwendig. Hier setzt das Raum in Raum System vetroCUBE von woodtec an. Die Raum in Raum Konstruktion ermöglicht den Einbau von Beraterräumen, Think Tanks, Denkerzellen oder auch Telefonzellen völlig entkoppelt vom Baukörper. Die Räume werden einfach auf die Fläche gestellt. Das Raum in Raum System bringt die Komponenten  Belüftung, Licht, Elektrifizierung und Akustik als integrale Bestandteile des Systems mit und reduziert so, ganz im Gegensatz zu baulichen Maßnahmen, die Abstimmung der Schnittstellen auf ein Minimum. 

Die Raum in Raum Einheiten sind jederzeit wieder demontierbar und anderen Orts wiederzuverwenden. Die Flexibilität der Kassenhalle wird so nicht durch bauliche Maßnahmen eingeschränkt. Die integrierte Belüftung der Denkerzellen wird durch eine CO2 Steuerung überwacht und geregelt. Dieses Steuermodul misst permanent die CO2 Belastung im Raum und regelt entsprechend die Drehzahl des Lüfters und damit den Volumenstrom.

Raum in Raum
Raum in Raum Konstruktion frei stehend
Raum in Raum
Raum in Raum System angesetzt an Baukörper